Zwei chaotische Erwerbunfähigkeitsrentner mit 3 Raubkatzen suchen dringend eine Bruchbude zum Verwahrlosen

  • Sie sind gegen alles abgehärtet, völlig schmerzbefreit, oder Sie haben einfach nicht mehr alle Tassen im Schrank?
  • Sie fallen in die Kategorie Spiesser, das Sie sogar den letzten freien Platz unter einer Rheinbrücke nur an Schlipsträger teuer vermieten würden?
  • Sie sind auf dem hochherrschaftlichen Sitz Ihres Vaters mit dem goldenen Löffel im Mund geboren, und aufgewachsen, und brauchen mal etwas Abwechslung aus dem Bonzenalltag?
  • Sie wollen zumindestens mal in Ihrem Leben chaotischen Erwerbsunfähigkeitsrentner mit ihren Raubkatzen eine Bleibe geben?

Dann sei Ihnen gesagt, sie sind fündig geworden!

Wir suchen eine Mietskaserne zum rumgammeln und verwahrlosen. Unser Mobiliar, inklusive Kaffeemaschine, Toaster, etc. hat zwar seine besten Tage schon hinter sich, aber für uns langt es vollkommen.
Uns stört es auch nicht, wenn der Wasserdruck mal zu gering ist, oder hin und wieder mal die Heizung ausfällt, die Hauptsache ist, wir erleben jeden Tag etwas neues.
Egal, ob die Bruchbude sich am Arsch der Welt befindet, die Hauptsache ist, das sich in unmittelbarer Nähe sämtliche Einkaufsmöglichkeiten befinden.

WG-Leben

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, ist Galgenhumor unsere Stärke. Bei uns findet WG-Leben tatsächlich statt.
Wenn Sie über ein gewisses Maß an schwarzem Humor verfügen, gerne mal einen Kaffee in Gesellschaft trinken und über Gott und die Welt diskutieren möchten, dann passen wir genau zu Ihnen als neue Mieter Ihrer Wohnung.
Wir sind zu zweit, beide EU-Rentner (ehem. Fleischer und ehem. Berufskraftfahrer)
Wie wir beide zusammen gekommen sind, das ist eine längere Geschichte.

UND: Wir haben sogar eine Haushaltshilfe!

Sonstiges

Mir fällt noch so einiges ein, aber das erfahren Sie auf Anfrage. Das hier ist übrigens kein Witz, wir suchen tatsächlich eine Wohnung, und das sehr dringend! Also nur zu, anrufen, oder schreiben!
Telefon: 07272 – 9005043
Email: wohnen@andre-braselmann.de