POL-PPRP: Versuchtes Tötungsdelikt

Die Polizei bittet um Hinweise! - Zeugenaufruf
Die Polizei bittet um Hinweise! – Zeugenaufruf

Landau (ots) – Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Landau/Pfalz und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz

Am heutigen Morgen kurz nach 5 Uhr schlug eine 27-jährige Frau aus dem Iran im Ostring in Landau mit einem Stein auf eine 47-jährige Frau mehrfach ein. Warum es zu dem Übergriff gekommen ist, ist bislang nicht bekannt. Zeugen alarmierten die Polizei, die die Beschuldigte noch am Tatort festnehmen konnte. Die 47-jährige Frau kam mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus.

Die 27-Jährige wurde aufgrund ihres gesundheitlichen Zustands in ein psychiatrisches Krankenhaus verbracht. Sie wird morgen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landau dem Haftrichter vorgeführt. Das Fachkommissariat der Kriminaldirektion des Polizeipräsidiums Rheinpfalz hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich mit der Polizei Landau unter 06341/2870 oder mit der Kriminalpolizei in Ludwigshafen unter 0621/9632773 in Verbindung zu setzen. Über das Ergebnis der morgigen Vorführung wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Michael Baron
Telefon: 0621-963-1030
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/3967790

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.