POL-PDLD: Edesheim – Anrufer gibt sich als falscher Polizeibeamter aus

Edesheim (ots) – Am 12.05.2018 meldet sich eine männliche Person telefonisch bei der 82-jährigen Geschädigten aus Edesheim, gibt sich als Polizist aus und fordert sein Opfer auf, Schmuck und Geld zu richten, da ein Einbruch bevorstehe. Diese und ähnliche Aufforderungen sind typisch, um in der Folge bei den Geschädigten durch einen Einbruch oder Vortäuschen falscher Tatsachen an leichte Beute zu gelangen. Die Polizei warnt vor solchen Anrufern und rät, keinerlei Informationen preiszugeben.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Edenkoben

Telefon: 06323-955-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau
Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117686/3941855