Gefahrenzone Kopf: “Ein Helm schützt – man muss ihn nur tragen!” / Unfallchirurg der Asklepios Klinik Nord empfiehlt Radfahrern, im Straßenverkehr konsequent einen Helm zu tragen

Gefahrenzone Kopf: “Ein Helm schützt – man muss ihn nur tragen!” / Unfallchirurg der Asklepios Klinik Nord empfiehlt Radfahrern, im Straßenverkehr konsequent einen Helm zu tragen

Asklepios Kliniken

Hamburg (ots) – Autos haben eine Knautschzone, Fahrräder nicht. Radfahrer sollten daher besser nicht ohne Fahrradhelm auf die Straße, rät Priv.-Doz. Dr. Marc Schult, Chefarzt der Klinik für Unfall- und Orthopädische Chirurgie und Ärztlicher Direktor … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Asklepios Kliniken, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/65048/3969770

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.